JCB Card Duo Test – Schufafreie Girocard (Ehemalig EC) + Kreditkarte für Deutschland

Die JCB Card Duo ist ein Produkt der PayCenter GmbH, dem ersten deutschen E-Geld-Institut mit einer eigenen Bankleitzahl. PayCenter hat vielfältige Produkte im Portfolio wie die JCB Card Duo, die mit einem Onlinekonto angeboten wird.

JCB Card Duo
 
                Die entscheidenden Leistungen und Vorteile:

 

  • Konto mit Online Banking Zugang in 1 Minute eröffnen
  • Deutsche Kontonummer steht SOFORT zur Nutzung zur Verfügung
  • Mit EC-Karte und Kreditkarte
  • Keine SCHUFA Prüfung
  • Bargeld am Automaten abheben
  • Kostenlos Geld abheben bei REWE
  • Kreditkarte und EC-Karte in Einem
  • Infos und Antrag: www.cardduo.eu

Test

Die JCB CardDuo ist eine Prepaid Kreditkarte, die auf die Bedürfnisse des modernen Zahlungsverkehrs zugeschnitten ist, denn sie erfüllt sowohl die Funktionen einer Kreditkarte als auch einer Girocard (Ehemalig EC). Die auf Guthaben basierende Karte kann jederzeit mit einem gewünschten Betrag aufgeladen werden. Mit dem Guthabenprinzip hat der Kontoinhaber immer eine optimale Kontrolle über seine Kosten und genießt so einen sicheren Finanzschutz. Aufgrund der Guthabenbasis findet die JCB girocard bei Händlern eine hohe Akzeptanz. Der Inhaber der JCB Card Duo kann wie mit jeder anderen Girocard deutschlandweit an nahezu allen Geldautomaten Bargeld abheben. Bei Reisen in das europäische Ausland kann der Karteninhaber Geld abheben oder Rechnungen begleichen. Für den Fall, dass die girocard beim Bezahlen nicht akzeptiert wird, kann mit der JCB CardDuo auf das internationale JCB-Netzwerk zurückgegriffen werden und eine Akzeptanz der Karte ermöglichen.

JCB Card Duo und Onlinekonto

Der Kunde von PayCenter erhält neben der JCB Card Duo ein Onlinekonto. Da das Konto über eine deutsche Kontonummer verfügt, können alle üblichen Transaktionen zum Empfangen und Überweisen durchgeführt werden. Dazu zählen das Einrichten von Daueraufträgen oder das Ausführen von Lastschriften und SEPA-Überweisungen. Damit sind alle Onlinekontofunktionen abgedeckt, die im modernen Zahlungsverkehr üblich sind. Mit den Zugangsdaten für das Onlinebanking hat der Kunde auch Zugriff auf weitere komfortable Anwendungen wie der Banking-App.

Das Onlinekonto kann von jedem privaten Verbraucher und Unternehmen eröffnet werden. Auf Wunsch erfolgt keine Bonitätsprüfung oder SCHUFA-Anmeldung. Diese Option steht auch Gewerbetreibenden mit einem deutschen HR-Eintrag zur Verfügung. Kleinunternehmer und Freiberufler haben mit ihrem Geschäftskonto die Möglichkeit, sowohl ihre privaten als auch geschäftlichen Transaktionen über das Konto abzuwickeln. Mit dem Spesenkonto inklusive der Prepaid MasterCard bietet PayCenter Geschäftskunden darüber hinaus ein komfortables Reisekosten- und Spesenmanagement an. Dieser Service eignet sich besonders gut für Unternehmen, deren Mitarbeiter im Außendienst tätig sind.

P-Konto

Der Kunde hat bei der Eröffnung des Kontos die Möglichkeit, ein P-Konto einzurichten. Das Pfändungsschutzkonto garantiert damit im Falle einer Pfändung einen sicheren Basisfreibetrag und den Schutz vor einer Kartensperrung. Zu diesem Service gehört auch die Möglichkeit einer Freibetragserhöhung und ein detaillierter Pfändungsüberblick. Das P-Konto kann sowohl von Privat- als auch von Geschäftskunden eröffnet werden.